Prolix Studienführer - Freiburg
Samstag, 13.Juli 2024 Uhr

 
Mittagstisch
Prolix-Gastrotipps
ProlixLetter
Ökoplus Freiburg
56plus
lesen-oder-vorlesen
Gruene-quellen
wodsch

 
Kontakt
Werbung
Disclaimer
Datenschutzerklärung
Impressum
 
Tanzschule Fritz

Prolix-Verlag

Archiv

 

 

 
Freiburger Gründertage
Am 16.11.2016 Uni-Tag mit dem Fokus Innovation – „Wie kommt Neues in die Welt“

Wie kommen eigentlich neue Ideen zustande und wie werden Ideen Realität? Wie kommt es zu neuen Geschäftsideen und zu neuen Produkten und Dienstleistungen?
Im Rahmen der Freiburger Gründertage vom 14. - 17.11.2016 findet am 16.11.2016 der Uni-Tag statt mit dem Fokus Innovation - „Wie kommt Neues in die Welt“

Veranstaltungsdetails
Wann? Mittwoch, 16.11.2016, 14 Uhr bis 18 Uhr
Wo? Peterhofkeller, Niemensstraße 10, 79098 Freiburg

Programm:
14 Uhr Begrüßung durch Prof. Dr. Margit Zacharias, Prorektorin für Innovation und Technologietransfer Universität Freiburg
14:15 Uhr Impulsvorträge - eine Keynote und drei „Blitzlichter“ zum Thema: „Wie kommt Neues in die Welt?“
Vortragende:
Dr. Michael Lauk, neuroloop GmbH, Freiburg
Prof. Dr. Christoph Huth, Ur- und Frühgeschichtliche Archäologie, Universität Freiburg
Martina Knittel, Grünhof, Freiburg
Nicholas Stanforth, Progress Coach, Stockach
15 Uhr World-Café zum Thema "Wie kommt Neues in die Welt?"
Interaktive Diskussion
Moderation: Dr. Heinrich Stülpnagel und Maja Ruhl
17 Uhr Erfahrungsberichte von Gründungen im Kontext zu den im World-Café diskutierten Aspekten:
Alexander Boll und Dominic Wortmann / sevnlabs
Benedikt Böckenförde / visual statements
Dr. Christoph Gebele / Geospin
Günter Roth / Biocopy
18 – 20 Uhr Get together
14 bis 20 Uhr Ausstellung: Gründungen der Universität Freiburg
Die Veranstaltung ist kostenfrei.
Anmeldung erforderlich! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Anmeldung und weitere Informationen zu den Freiburger Gründertagen 2016: http://www.freiburger-gruendertage.de/programm/innovation/
Mehr
Eintrag vom: 22.10.2016  




zurück