Prolix Studienführer - Freiburg
Freitag, 14.Juni 2024 Uhr

 
Mittagstisch
Prolix-Gastrotipps
ProlixLetter
Ökoplus Freiburg
56plus
lesen-oder-vorlesen
Gruene-quellen
wodsch

 
Kontakt
Werbung
Disclaimer
Datenschutzerklärung
Impressum
 
Tanzschule Fritz

Prolix-Verlag

Archiv

 

 

 
Chinesisches Neujahrsfest am 30. Januar 2013
Chinesische Studierende feiern das „Jahr der Schlange“ mit einem Neujahrsessen in der Mensa und einem Bühnenprogramm in der Aula der Uni Freiburg

Das chinesische Neujahrsfest (auch Frühlingsfest genannt) ist der wichtigste Feiertag Chinas. 2013 feiert man das "Jahr der Schlange". Die Feier beginnt in der Mensa Rempartstraße, wo es von 17.30 bis 19.30 Uhr ein chinesisches Neujahrsessen gibt. Zubereitet wird das Essen von jungen chinesischen "Köchen", die alle an Freiburger Hochschulen studieren, und dem Küchenteam der Mensa. Das Essen findet im Großen Saal der Mensa Rempartstraße statt und ist auf die große zu erwartende Anzahl von Gästen ausgelegt.

Um 19.30 Uhr folgt die Eröffnung der Neujahrs-Feierlichkeiten in der Aula der Universität Freiburg (KG I). Vorgeführt werden chinesische Künste, Musik, Gesang, Tanz, Comedy, usw. Der Eintritt ist frei.

Das Chinesische Neujahrsfest ist eine Gemeinschaftsveranstaltung des Chinesischen Studierendenvereins, des International Office der Uni Freiburg, Alumni Freiburg, des Konfuzius-Instituts an der Uni Freiburg und des Internationalen Clubs des Studentenwerks.

Mi 30. Januar 2013

17:30 bis 19:30 Uhr, Mensa Rempartstraße: Chinesisches Neujahrsessen

19:00 Uhr: Einlass in die Aula der Universität Freiburg (KG I)

19:30 Uhr Eröffnung der Feierlichkeiten in der Aula mit Festprogramm bis 21.30 Uhr

Eintritt frei
 
Eintrag vom: 23.01.2013  




zurück