Prolix Studienführer - Freiburg
Freitag, 14.Juni 2024 Uhr

 
Mittagstisch
Prolix-Gastrotipps
ProlixLetter
Ökoplus Freiburg
56plus
lesen-oder-vorlesen
Gruene-quellen
wodsch

 
Kontakt
Werbung
Disclaimer
Datenschutzerklärung
Impressum
 
Tanzschule Fritz

Prolix-Verlag

Archiv

 

 

 
marktplatz: ARBEIT SÜDBADEN
- Chancen ohne Grenzen!
- 8. Auflage der Messe marktplatz: ARBEIT SÜDBADEN inFreiburg
- Messe und Handwerk zeichnen „Handwerksunternehmer des Jahres“ aus
- Logistikbranche präsentiert zahlreiche Mitmachangebote für angehende „Brummifahrer“

Sie sorgt für frische Ideen, wenn es um Studium, Karriere und Berufswahl geht: Die Messe marktplatz: ARBEIT SÜDBADEN findet in diesem Jahr bereits zum achten Mal in der Messe Freiburg statt. Über 200 Studiengänge, rund 100 Weiterbildungsangebote und satte 300 Ausbildungsberufe machen die Messe wieder zum lohnenden Ziel für alle, die sich mit Berufs- oder Studienwahl und beruflicher Veränderung beschäftigen. Dazu gibt es viel Information im Rahmenprogramm und das Handwerk startet bei marktplatz: ARBEIT SÜDBADEN voll durch. Mit einer eigenen Ausstellungsfläche und mit der Wahl der „Handwerksunternehmer des Jahres“, die von der Handwerkskammer Freiburg und marktplatz: ARBEIT SÜDBADEN gemeinsam ausgerichtet wird. „Wir freuen uns besonders über diese neue Kooperation“, so Messeveranstalter Dr. Manfred Kross. „Wir sehen darin einen wichtigen Beitrag, um auf den immer stärker spürbaren Fachkräftemangel in der Region hinzuweisen und Unternehmer im Handwerk für ihr Engagement dagegen auszuzeichnen!“ Zur 8. Ausgabe der Messe erwarten die Veranstalter rund 12.000 Besucher. Auf rund 3.600 m² Ausstellungsfläche in Halle 3 der Messe Freiburg werden rund 80 Aussteller mit ihren Studien-, Bildungs-, Berufs- und Weiterbildungsangeboten vertreten sein.

Handwerk an Bord!

Das Handwerk startet bei marktplatz: ARBEIT SÜDBADEN im Herbst 2012 voll durch. Mit einer eigenen Ausstellungsfläche, die Einblicke in Theorie und Praxis im Handwerk vermittelt, mit einer Ausstellung über Gründerinnen im Handwerk und mit der Wahl des „Handwerksunternehmers des Jahres“, die von Handwerkskammer und marktplatz: ARBEIT SÜDBADEN gemeinsam ausgerichtet wird. Eine hochkarätige Jury hat im Vorfeld zur Messe die Auswahl getroffen. Schirmherrin der Preisverleihung im Rahmen der Messe ist Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer. Das Handwerk präsentiert sich auf der Messe aber auch darüber hinaus vielfältig und umfangreich: Schließlich sind die südbadischen Handwerker mit rund 7.000 Auszubildenden wichtige Ausbildungspartner der Region. Denn es gilt: Nach einer erfolgreich abgeschlossenen Lehre stehen den Gesellen viele weitere Karrieremöglichkeiten offen. Zentraler Bestandteil der Weiterbildung im Handwerk ist die Meisterschule. Der Meisterbrief ist der Grundstock für die Übernahme von Führungspositionen oder die Gründung eines eigenen Unternehmens. Weitere Karriereschritte können aber auch der Managementassistent im Handwerk, der Betriebswirt im Handwerk oder ein BWL-Bachelor-Studium sein.

- Praxis pur für alle Ratsuchenden und viele Aktionen rund ums Thema Logistik

Ausprobieren, vergleichen und dann entscheiden, was der richtige Berufsweg für einen selbst ist. Bei marktplatz: ARBEIT SÜDBADEN ist die Bandbreite riesig. Spektakulär ist zum Beispiel der Marinesimulator der Bundeswehr, in dem sieben Personen eine Fahrt auf einer Fregatte oder einen Rundflug mit einem Marinehubschrauber „live erleben“ können. Aber auch für angehende Einzelhandelskaufleute gibt es wieder viele Praxisangebote: Ein Lebensmitteldiscounter bringt eine echte Registrierkasse samt Förderband zum Üben mit, und wer sich für Logistikberufe interessiert, kann auf einer großen Aktionsfläche praktisch ausprobieren, wie sich die Berufe der Kraftfahr- und Logistikbranche ganz hautnah „anfühlen“: Auf einer großen Aktionsfläche mitten in der Messehalle bietet der Gemeinschaftsstand von Speditionen aus der Region einen Fahrsimulator, bei dem man im Führerhaus sitzen und einen „Giga-Liner“ selbst virtuell steuern kann. Auch ein neuer Actros steht zum Probesitzen und zum „Reifen-Check“ bereit, bei dem man selbst zum Radmutternschlüssel greifen darf. Man kann aber auch hautnah ausprobieren, wie mit einem Gabelstapler gearbeitet wird oder beim Gesundheits- und Wissenscheck einer LKW Fahrschule und verschiedener Speditionen mitmachen und die eigene körperliche Fitness, sowie sein Wissen und die Eignung für den Job im LKW testen lassen. Die Fahrschule hat sogar Gutscheine für Schnupperfahrstunden für alle dabei, die mit dem Berufsbild LKWFahrer liebäugeln! „Die Logistiker haben für uns einen Aktionsstand
entwickelt, der den Namen auch wirklich verdient“, freut sich Projektleiterin Stefanie Salzer-Deckert. „Was hier alles möglich gemacht wird, ersetzt schon fast ein Praktikum vor Ort!“

Doch die Angebotspalette der Messe ist noch viel weiter gefächert: Angehende Studenten können sich zum Beispiel mit Hilfe des Bildungsnavigators direkt den Studiengang Ihrer Wahl heraussuchen und sich dann direkt mit den Vertretern von Hochschulen und Wirtschaft zusammensetzen. Mit namhaften Unternehmen aus der regionalen Industrie ist die Nähe zu den großen Ausbildungsbetrieben und Anbietern von Studiengängen in diesem Jahr besonders hoch. Weiterbildungsangebote vom Industriemeister über den Betriebswirt bis hin zum Personalexperten warten zudem auf Berufstätige, die ihrer Karriere eine neue Wendung geben wollen.

Die Messe, die wirkt!

Nach wie vor gilt: Das vielfältige Messeangebot von marktplatz: ARBEIT SÜDBADEN wird seit 2005 von Schülern und Berufstätigen gern und häufig angenommen, und insgesamt waren schon über 85.000 Besucher auf der Messe! Die Rückmeldungen von Ausstellern und Besuchern zeigen, dass das persönliche Gespräch auf der Messe Idealfall die erste Runde im Bewerbungsverfahren ersetzen kann. Kein Wunder also, dass einige große Stammaussteller bis heute noch keine einzige Ausgabe der Messe verpasst haben. marktplatz: ARBEIT SÜDBADEN ist eine Messe mit Mehrwert, denn zum Ausstellerangebot der Messe kommt auch in diesem Jahr wieder ein Rahmenprogramm, das an beiden Messetagen gespickt ist mit informativen Vorträgen und Workshops. Die Thermenpalette ist groß und weit gefächert, wie ein kurzer Blick ins Programm zeigt:

Berufe mit Zukunft - Chemie, Pharmazie und Umwelt
Auslandserfahrung - Werde Au Pair in den USA
Was den Personalchef wirklich interessiert - Ein Blick hinter die Kulissen der Personalabteilung
Stolpersteine in der Ausbildung meistern - Unterstützung für Azubis
Medienberufe - Mit Vollgas in die Karriere
Arbeiten im Europa Park - Ihre Karrierechance
Assessment Center - Was ist das
Grundschullehramt für Männer und Frauen
Vom Wunsch zum Ziel - Erfolg mit der richtigen Berufs- und Karriereplanung

Auch die beliebten Live-Bewerbertrainings werden wieder angeboten. Etwas Mut braucht man hier schon, aber die Rückmeldung der Profis ist Gold wert: Hier kann die Situation im Bewerbungsgespräch mit erfahrenen Coachs und Personalchefs geübt werden – und das vor Publikum, um die Stressresistenz ganz besonders zu trainieren.

Auf Jobkurs mit dem Bildungsnavigator

Der Bildungsnavigator, der in der Messehalle am Stand von marktplatz: ARBEIT SÜDBADEN aushängt, zeigt übersichtlich aufbereitet die meisten Ausbildungsberufe, Weiterbildungsangebote und Studiengänge, die auf der Messe angeboten werden und weist den Weg zum jeweiligen Anbieter. „Hier lohnt es sich, genau hinzuschauen, denn der Bildungsnavigator ist eine echte Inspiration für jeden Messebesucher“, betont Projektleiterin Stefanie SalzerDeckert. „Suchen, finden und den passenden Job ergattern, mit dem
Bildungsnavigator geht das ganz leicht!“

INFO:
marktplatz: ARBEIT SÜDBADEN Messe für Arbeit und berufliche Qualifikation
Messe Freiburg
16. und 17. November 2012

Öffnungszeiten:
Freitag, 10.00 bis 18.00 Uhr
Samstag 10.00 -16.00 Uhr

Eintritt und Parken sind kostenlos.
Mehr
Eintrag vom: 14.11.2012  




zurück