Prolix Studienführer - Freiburg
Sonntag, 29.Mai 2022 Uhr

 
Mittagstisch
Prolix-Gastrotipps
ProlixLetter
Ökoplus Freiburg
56plus
lesen-oder-vorlesen
Gruene-quellen
wodsch

 
Kontakt
Werbung
Disclaimer
Datenschutzerklärung
Impressum
 
Tanzschule Fritz

Prolix-Verlag

Archiv

 

 

Performance/Musik: Art's Birthday
Art's Birthday: Ensemble Rot (c) Foto: Daniela Wolf
 
Performance/Musik: Art's Birthday
Der 1.000.059. Geburtstag der Kunst
Sa 15.01. | 20:00 - 00:00 Uhr | Saal & Live-Stream über #infreiburgzuhause.de

Der vom französischen Fluxus-Künstler Robert Filliou im Jahr 1963 ins Leben gerufene "Art's Birthday" wird jedes Jahr auf der ganzen Welt zelebriert – als Hommage an die kreative Kraft der Kunst und Musik. In Freiburg hat sich der Kunstgeburtstag als feste Größe des Kulturlebens etabliert: Gemeinsam mit dem SWR wird er seit Jahren im Kulturzentrum E-WERK gefeiert und war von Beginn an ein Publikumsliebling.

Wenngleich der Art's Birthday diesmal den Corona-Umständen geschuldet kleiner ausfällt als sonst, so steckt er doch voller Lust am Experiment! Antje Vowinckel visualisiert die physischen Eigenschaften des Klanges, indem tiefe Infraschall-Frequenzen die Membran eines Lautsprechers in Bewegung versetzen. Oï les Ox (Au de Van Wyller) arbeitet mit visuellen poetischen Formen, mit Raum und Oralität von Klang, Bild und Sprache. Sie experimentiert mit Lautsprechern, Performance und dem Arrangement von Dichtung als Musik.

Mit einer Mischung aus Improvisation, Noise und neuer Musik lädt das DUO eRikm & Harald Kimmig das Publikum dazu ein, in unerforschte Klangwelten einzutauchen. Mit virtuos-hedonistischen Schlagzeug-Performances zwischen Neuer Musik und Figurentheater bringt das Ensemble Rot (Teresa Grebchenko, Yuyoung Jin, Nanae Kubo, Nagisa Shibata) Themen wie Gleichberechtigung, grenzüberschreitende Verständigung und kulturelles Erbe ins Spiel. Das Saxophon-Duo WARE (Jan Klare, Florian Walter) lässt scheinbar naive, sich wie von selbst erzeugende Klänge entstehen – das Ergebnis sind Komplexität, Surpristik und raffinierte Klangkonstrukte. Der Art's Birthday 2022: Energie für Body and Soul!

Der Art's Birthday ist ein Kooperationsprojekt von E-WERK und SWR2, Medienpartner ist szenik.

MIT
DUO eRikm & Harald Kimmig: eRikm electronics, turntables – Harald Kimmig e-violin
Hubraum: Chris Heenan und Antje Vowinckel
„Oï les Ox“: Aude Van Wyller
Meat.Karaoke.Quality.Time. & Ivo Schneider: Florian Walter & Jan Klare EWIs (Electronic Wind Instruments) & Moog Synthesizers, Karl-F. Degenhardt SPD-X & Sensory Percussion
Ensemble Rot: Teresa Grebchenko, Yuyoung Jin, Nanae Kubo, Nagisa Shibata
WARE: Jan Klare, Florian Walter

Gefördert vom Kulturamt der Stadt Freiburg und dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg

Eintritt frei
Mehr
Eintrag vom: 02.01.2022  




zurück