Prolix Studienführer - Freiburg
Montag, 22. Oktober 2018 Uhr

 
Mittagstisch
Prolix-Gastrotipps
ProlixLetter
Ökoplus Freiburg
56plus
lesen-oder-vorlesen
Gruene-quellen
wodsch

 
Kontakt
Werbung
Disclaimer
Datenschutzerklärung
Impressum
 
Besuchen Sie uns auf facebook

 
Tanzschule Fritz

Prolix-Verlag

Archiv

 

 

LE MOUVEMENT DE L’AIR
(c) Romain Etienne, 2018
 
LE MOUVEMENT DE L’AIR
Adrien M & Claire B (Frankreich) / Fokus Frankreich
Tanz
DEUTSCHLAND-PREMIERE
Freitag, 12. Oktober 2018 / Großes Haus / 19.30 – ca. 20.30 Uhr
18.45 Uhr Embodied Introduction, im Anschluss an die Vorstellung Künstler/innengespräch

Wenn Tanz und digitale Bilder gemeinsam atmen, dann entsteht eine Arbeit wie LE MOUVEMENT DE L’AIR. Ein Tanzstück, in dem drei Tänzer_innen mit projizierten Bildern dialogisieren. Die sich am Boden oder in der Luft bewegenden Körper agieren mit den teils minimalistischen, teils anthropomorphen Bildern, die den Zuschauenden unsichtbare Landschaften enthüllen. Verspielte Linien visualisieren unterschiedliche Windelemente. Zwischen Schwerelosigkeit und Schwerkraft, zwischen Fall und Erhöhung, wird die kinetische Kunst der Bewegung sinnlich erfahrbar und LE MOUVEMENT DE L’AIR zu einer atemberaubenden Reise, in der sich neue Technologie und Choreografie aufs Engste verflechten.

Die von Adrien Mondot und Claire Bardainne geleitete Kompanie arbeitet im Bereich der digitalen und darstellenden Kunst. Die digitalen Bilder werden live auf der Bühne kreiert, sodass Reales und Digitales sich vereinen. Die eigens für das Stück programmierte Software eMotion ist ein Dispositiv, das nicht die technologische Herausforderung, sondern die poetische Interaktion zwischen sensiblem Bild und platziertem Körper in den Mittelpunkt stellt.

Konzept, Künstlerische Leitung, Bühne, Ausstattung Adrien Mondot, Claire Bardainne Computerdesign Adrien Mondot Choreografie Yan Raballand Komposition, Livemusik Jérémy Chartier
Lichtdesign David Debrinay Kostüme Marina Pujadas
Mit Rémi Boissy, Farid Ayelem Rahmouni, Maelle Reymond
Mehr
Eintrag vom: 06.10.2018  




zurück