Prolix Studienführer - Freiburg
Freitag, 20. Oktober 2017 Uhr

 
Mittagstisch
Prolix-Gastrotipps
ProlixLetter
Ökoplus Freiburg
56plus
lesen-oder-vorlesen
Gruene-quellen
wodsch

 
Kontakt
Werbung
Disclaimer
Impressum
 
Besuchen Sie uns auf facebook

 
Tanzschule Fritz

Prolix-Verlag
Guten Morgen liebe Besucher unserer Webseite des Freiburger Studienführers!
 
Hier finden Sie alle Redaktionsbeiträge für Erstsemester und für Langzeitstudierende. Wir bemühen uns, die Informationen fortlaufend zu aktualisieren, zahlreiche Links laden dazu ein, direkt zu Angeboten anderer Websites zu kommen. Wer Anregungen hat, bitte mit dem Kontaktformular bei uns melden.
 
Ihre Redaktion Prolix Studienführer


Veranstaltungen 

Ausflüge, Wanderungen und Städtetrips mit Studitours

Ob mehrtägige Kurzreisen nach Florenz, Paris oder Mailand oder Ausflüge, Wanderungen und Städtetrips in der näheren Umgebung Deines Studienorts – das alles bietet das beliebte Studitours-Programm des Studierendenwerks. Von studentischen Tutoren organisiert und begleitet könnt Ihr nicht nur günstig verreisen, sondern auch jede Menge nette Leute kennenlernen. Im Juni gibt es z.B. eine Erlebnis-Führung durch die Freiburger Brauerei Ganter, Städtetrips nach Heidelberg und Strasbourg sowie Wanderungen im Schwarzwald, in den Hochvogesen und in der Ortenau.

Mehr




SWR


Verschiedenes 

Wohnen für Hilfe - die etwas andere Art, zu wohnen

In einer Villa in der Wiehre wohnen für nur 60 € Miete im Monat? Oder in einem großzügigen, hellen 1-Zi-Appartement in der Vauban für nur 200 € warm? Das und noch viele interessante Angebote mehr gibt es bei „Wohnen für Hilfe“, ein Programm des Studierendenwerks, das Wohnpartnerschaften zwischen Studierenden und Menschen mit Unterstützungsbedarf vermittelt. Das können Seniorinnen oder Senioren sein, die Hilfe im Alltag benötigen oder auch Familien mit Kindern. Der Umfang der Hilfeleistungen wird vorher genau festgelegt. Interessiert?

Mehr




Veranstaltungen 

Workshop: "Sprechen"

Ist Deine Stimme oft müde oder heiser oder kannst Du Deine Stimme nicht so einsetzen, wie Du willst? In unserem Seminar „Sprechen“ am Sa, 24. Juni in der Mensa Institutsviertel, setzen sich die Teilnehmer mit grundlegenden Atem- und Stimmübungen auseinander. Es geht darum, die Sprechtechnik zu verbessern und die eigene Stimme zu finden, damit sie gezielt eingesetzt werden kann. Mit einfachen Texten werden auch Körpersprache, Präsenz und Präsentation trainiert. Der Workshop kostet 30 €, anmelden kann man sich bis zum 20.6.

Mehr




Verschiedenes 

Noch bis 15. Juni: Stipendien für sozial engagierte Studierende zu vergeben

Das Studierendenwerk Freiburg vergibt bis zu vier Stipendien an Studierende, die sich durch besonderes ehrenamtliches soziales Engagement verdient gemacht haben. Die Stipendien sind mit jeweils 250 € monatlich dotiert und auf zwei Semester befristet. Die Stipendienvergabe erfolgt aufgrund von Vorschlägen durch Hochschulen, Vereine, Privatpersonen oder sonstige Institutionen. Eigenbewerbungen sind nicht möglich. Bis 15.6. 2017 können Vorschläge eingereicht werden.

Mehr




Verschiedenes 

Studierende für Schülerbetreuung an Freiburger Gymnasien gesucht

Suchst Du einen gut bezahlten, längerfristigen Job? Im Auftrag der Stadt Freiburg suchen wir Studierende aller Fachrichtungen für die Betreuung der Unterstufe an Freiburger Gymnasien. Jetzt für das kommende Schuljahr oder Schulhalbjahr ab September 2017 bewerben!

Mehr




Veranstaltungen 

Seminar Zeit- und Selbstmanagement

Fühlst Du Dich oft überfordert? Hast Du Angst, mit deinem Pensum nicht fertig zu werden? Schiebst Du Arbeiten bis zur letzten Minute auf und gerätst unter Druck? In unserem Seminar „Zeit- und Selbstmanagement“ lernst Du Tricks und Techniken, wie Du Dich besser organisieren kannst. Wochenendseminar, Sa/ So, 1./ 2. Juli 2017 im Studierendenwerk, Schreiberstr. 12 – 16, Freiburg.

Mehr




Verschiedenes 

Filmtipp: I AM NOT YOUR NEGRO

Filmtipp: I AM NOT YOUR NEGRO
Foto: Veranstalter

Frankreich / USA / Belgien / Schweiz 2016 | OmU | 93 Min.
Reihe: FILM DES MONATS
Regie: Raoul Peck

Im Juni 1979 beginnt der bedeutende US-Autor James Baldwin seinen letzten, unvollendet gebliebenen Text „Remember This House“. Mit persönlichen Erinnerungen an seine drei ermordeten Bürgerrechtler-Freunde Malcolm X, Medgar Evers und Martin Luther King und Reflexionen der eigenen, schmerzhaften Lebenserfahrung als Schwarzer schreibt er die Geschichte Amerikas neu.

Raoul Peck inszeniert die 30 bislang unveröffentlichten Manuskriptseiten mit einer fulminanten Collage von Archivfotos, Filmausschnitten und Nachrichten-Clips: die Boykottinitiativen und den Widerstand gegen die Rassentrennung in den 1950er- und 60er-Jahren, die Unsichtbarkeit von Schwarzen in den Kinomythen Hollywoods, afroamerikanische Proteste gegen weiße Polizeigewalt bis in die jüngste Gegenwart, Baldwins kompliziertes Verhältnis zur Black-Power-Bewegung, den paranoiden Blick eines FBI-Berichts auf dessen Homosexualität. Ein prägnanter und verstörender Essay über die bis heute vom Mainstream weitgehend ausgeblendete Wirklichkeit schwarzer Amerikaner. Samuel L. Jacksons Stimme verleiht der poetisch-meditativen Sprache Baldwins einen angemessenen Ausdruck.

Kommunales Kino Freiburg
am Donnerstag, 08.06.2017 19:30 Uhr und Freitag, 09.06.2017 22:00 Uhr
Samstag, 10.06.2017 21:30 Uhr und Sonntag, 11.06.2017 20:00 Uhr
sowie Dienstag, 13.06.2017 19:30 Uhr

Mehr




Veranstaltungen 

Studitours: Schwarzwaldwanderung und 4-Tages-Tour in die Toskana

Die Highlights unserer Veranstaltungen in der Woche vom 2. Juni bis 8. Juni

In der Woche vom 2. Juni bis 6. Juni finden gleich zwei besondere Studitours statt:

Am Pfingstmontag haben 35 Studierende die Möglichkeit, an einer 16 km langen Wanderung auf den zweithöchsten Berg des Schwarzwalds teilzunehmen. Nach dem Aufstieg auf den Gipfel des Herzogenhorns mit einer - bei schönem Wetter – atemberaubenden Sicht auf die Alpenkette von der Zugspitze bis zum Mont Blanc geht es weiter zu den Menzenschwander Wasserfällen.

Bereits einen Tag später bieten wir eine 4-Tages-Tour nach Bella Italia an. Vom 6. Juni bis 9. Juni fahren rund 50 Studierende in die Toskana um dort Florenz und Pisa zu besichtigen. Neben ganz viel Kunst und Kultur steht natürlich auch leckeres italienisches Essen auf dem Programm.

Alle Infos zu den beiden Studitours sowie alle weiteren Freizeitangebote finden Sie im Internet ...

Mehr






Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25